Waldbeeren-Streuselkuchen mit Joghurtalternative

 

Urheberrecht/Quelle: © Provamel*

Zutaten für 1 Springform
(26 cm, für 12 Stück):



Für Boden & Streusel
:

50 g              Provamel Bio Soja Backen und Streichen
100 g            Zwieback, vegan
                   (aus Weißmehl; in einem Folienbeutel fein zerbröseln)
15 g              Kakao
40 g              Rohrohrzucker
                    Provamel Bio Soja Backen und Streichen zum Einfetten,
                    „gemahlener“ Zwieback zum Ausstreuen


Für die Füllung:


130 g            Weizenmehl (Typ 550)
100 g            Weichweizengrieß
120 g            Rohrohrzucker
5 g                Vanillezucker von Biovegan (ca. 1 Tl)
25 g              Weinstein Backpulver von Biovegan
60 g              Provamel Bio Soja Backen und Streichen
200 g            Provamel Bio Soja Joghurtalternative Natur
250 g            Waldbeerenmischung (tiefgefroren)



Zubereitung:


1. Für Boden und Streusel Provamel Bio Soja Backen und Streichen in einem Topf schmelzen. Restliche Zutaten dazugeben, vermengen und kurz kalt stellen.

2. Springform mit etwas Provamel Bio Soja Backen und Streichen einfetten und mit etwas „gemahlenem“ Zwieback ausstreuen.

3. Zutaten für die Füllung zu einem geschmeidigen Teig verrühren. Die Hälfte der Masse für Boden und Streusel in die Springform geben, mit einem Löffel gleichmäßig verteilen und etwas andrücken. Anschließend die Füllung darauf verteilen. Die tiefgefrorenen Waldbeeren auf die Füllung geben.

4. Die restlichen Streusel auf dem Kuchen verteilen und im vorgeheizten Backofen (180 °C Unter,- und Oberhitze) ca. 40 Min. fertig backen. Vor dem Genießen auskühlen lassen.


Zubereitungszeit: ca. 20 Minuten


Tipp:
Anstelle von tiefgefroren Früchten können im Sommer auch frische Beeren verwendet werden. Die Backzeit verkürzt sich dann um ca. 10 Min.

Vegan

Statement Tino Schmidt:

Der Kuchen ist sehr schnell zubereitet. Die nötigen Zutaten lassen sich gut auf Vorrat zu Hause lagern. So lässt sich auch bei Überraschungsbesuchen etwas Leckeres servieren.



Rezepte von Tino Schmidt für Provamel
www.provamel.de

 

 

 

* Urheberrecht/Quelle: © Provamel

Hinweis: Das Bildmaterial darf ausschließlich nur für Pressezwecke verwendet werden
und kann in der Pressestelle (raabengrün) bestellt werden.